Tomorrow Girokonto – das erste nachhaltige Girokonto

Tomorrow ist ein kostenloses und nachhaltiges Girokonto, das aktiv für einen positiven Wandel eintritt, indem es erneuerbare Energien, Mikrokredite und Green Bonds finanziert. Ohne Grundgebühr und frei von zusätzlichen Kosten fördern Besitzer der Tomorrow-Karte mit jeder Zahlung gemeinnützige und nachhaltige Projekte. Es handelt sich um ein reines Online-Konto, das per Smartphone App verwaltet wird. Die kostenlose Kontoführung ist an keinerlei Bedingungen geknüpft, ein monatlicher Mindestgeldeingang ist nicht nötig. Mit der kostenlosen Visa-Debitcard, die im Konto inklusive ist, können Sie weltweit Bargeld abheben (3 x pro Monat gebührenfrei) und kontaktlos bezahlen. Einziger Wermutstropfen: Einen Dispo gibt es (bisher) nicht.

  • Note: gut 2,8
  • Kostenlose Kontoführung 9 von 9
  • Gute Bargeldversorgung 2 von 6
  • Kostenlose Kreditkarte 6 von 6
  • Günstiger Dispo 0 von 3
  • Schnelle Eröffnung 3 von 3
  • Bonuszahlung 1 von 3
  • Gesamtpunktzahl 21 von 30

  • Vorteile: Tomorrow Girokonto
  • Kostenlos ohne Mindestgeldeingang
  • Mit jeder Zahlung gemeinnützige und nachhaltige Projekte fördern
  • Mit kostenloser Visa Debitcard
  • 3x/Monat kostenlos Bargeld abheben
  • Digitales Haushaltsbuch in der Smartphone-App
  • Schnelle Eröffnung über VideoIdent
  • – bisher kein Dispokredit möglich

Tomorrow Girokonto: Kostenübersicht

  • Kontoführung / Monat
  • Girocard
  • Kreditkartengebühr p.a.
  • Dispozins
  • Bargeld Deutschland
  • 0 €
  • 0€
  • 3x / Monat kostenlos
  • Bargeld €-Länder
  • Bargeld Weltweit
  • Fremdwährungsgebühr
  • Mindesteingang
  • Bonus
  • 3x / Monat kostenlos
  • 3x / Monat kostenlos
  • 0 €
  • 0 €

Tomorrow: Mit kostenlosem Konto zur nachhaltigen Entwicklung beitragen

Konto eröffnen und mit jeder Zahlung Gutes bewirken: Tomorrow hat es sich zum Ziel gesetzt, ausschließlich in nachhaltige und gemeinnützige Projekte zu investieren. Die Funktionen des Tomorrow Kontos decken sich weitgehend mit dem konventioneller Girokontos. In der gebührenfreien Basic-Version können Sie mit einer kostenlosen Visa-Debitcard auf der ganzen Welt gebührenfrei bezahlen und bis zu dreimal pro Monat Bargeld abheben. Klassische Überweisungen, Daueraufträge und ständige PIN-Änderungen sind weitere Funktionen des smarten Kontos. Mit der Tomorrow Konto-App haben Sie jederzeit Ihre Finanzen im Griff. Die App verfügt außerdem über ein digitales Haushaltsbuch. Einziger Wermutstropfen: Wer dazu neigt, sein Girokonto zu überziehen, der sollte sich nach einem anderen Girokonto umsehen. Denn einen Dispo gibt es derzeit bei Tomorrow nicht. Das Unternehmen prüft allerdings gerade die rechtlichen Hürden, die es dafür noch zu meistern gilt, um dies seinen Kunden zukünftig auch anbieten zu können.

Konditionen in der Übersicht

  • Kostenlose Kontoführung

    Ohne Grundgebühr und frei von zusätzlichen Kosten – das Tomorrow Girokonto ist ohne Mindesteingang bedingungslos kostenlos. Auch für die Tomorrow-Karte fallen keine jährlichen Kosten an.

  • Kostenlose Kreditkarte

    Mit der gebührenfreien Visa-Debitcard können Sie 3 Mal pro Monat weltweit kostenlos Bargeld abheben. Bargeldlose Zahlungen sind weltweit möglich.

  • Mit jeder Zahlung nachhaltige Projekte fördern

    Tomorrow investiert das Kapital ausschließlich für nachhaltige und gemeinnützige Projekte wie erneuerbare Energien, innovative Start-ups oder Mikrofinanzfonds. Mit jeder Zahlung mit der Tomorrow-Karte tragen Sie Ihren Teil zur Förderung bei.

  • Ihre Einlagen sind geschützt

    Tomorrow arbeitet mit der Berliner solarisBank: zusammen. Für Sie bedeutet das: Ihre Einlagen sind bei Tomorrow sicher, denn sie unterliegen der gesetzlichen Einlagensicherung für Euro-Guthaben und sind bis zu 100.000 Euro geschützt.

  • Schnelle Anmeldung in 10 Minuten

    In nur wenigen Minuten haben Sie Ihr neues kostenloses Girokonto bei Tomorrow eröffnet. Dafür müssen Sie einfach nur die Tomorrow-App für iOS oder Android herunterladen und sind in wenigen Minuten mit der Kontoeröffnung fertig.

  • Premium-Konto Tomorrow Zero: CO2 Ausgleich

    Mit dem Premium-Konto Tomorrow Zero sparen Sie pro Jahr 11,3 Tonnen Kohlendioxid ein – den jährlichen Verbrauch des Durchschnittsdeutschen ein. Dies geschieht durch die Investition in ausgewählte Klimaschutzprojekte. Neben dem CO2-Ausgleich bietet das Zero-Konto, welches monatlich 15 Euro kostet, auch die Möglichkeit, unbegrenzt oft Bargeld abzuheben und beliebig viele Unterkonten zu erstellen.

Die Karte zum Tomorrow Girokonto

Im Tomorrow Girokonto ist eine kostenlose Kreditkarte enthalten. Mit der Visa-Debitcard können Sie weltweit an mehr als 40 Millionen Akzeptanzstellen Bargeld abheben oder kontaktlos bezahlen. Wir haben die Karte genauer unter die Lupe genommen und verraten Ihnen, welche Vor- und Nachteile Ihnen das Kartenmodell bietet.

Tomorrow Visa-Debitcard

Zu Ihrem kostenlosen Tomorrow Girokonto erhalten Sie eine Visa Debitcard. Für diese wird keine Grundgebühr fällig, sie ist kostenlos im Konto enthalten. Die Debitcard können Sie im In- und Ausland für Kartenzahlungen nutzen und an allen Visa-Automaten Geld abheben, allerdings nur bis zu 3 Mal im Monat kostenlos. Bargeldlose Bezahlugen sind unbegrenzt kostenlos. Die Tomorrow-Karte verfügt außeredem über die Kontaktlos-Bezahlen-Funktion. Da es sich um eine Debitcard handelt, das heißt, Sie können nur so viel Geld ausgeben, wie sich auf Ihrem Konto befindet. Tomorrow prüft aktuell die Möglichkeiten, in Kürze auch eine Überziehungsmöglichkeit (Dispo) für das kostenlose nachhaltige Girokonto anzubieten.

Und das Beste daran: Bei jeder Zahlung mit der Tomorrow-Karte tun Sie Gutes und fördern aktiv den Klimaschutz.

Tomorrow-visakarte

Karten-Konditionen in der Übersicht

  • MasterCard
  • Jahresgebühr
  • Bezahlen in Fremdwährung
  • Bargeld abheben
  • NFC
  • Geldkarte
  • MasterCard
  • 0 €
  • 0 €
  • Weltweit 3x/Monat an allen Visa-Automaten
  • x
  • x

Kontakt & Adresse

Tomorrow GmbH |Karolinenstraße 9, 20357 Hamburg | E-Mail-Adresse: hello@tomorrow.one