Kostenloses Geschäftskonto: Info & Vergleich 2019

Wer ein Geschäftskonto kostenlos eröffnen möchte, findet in unserem Vergleich 2019 eine Übersicht von kostenlosen Geschäftskonten für Unternehmer (GmbH), Freelancer und Selbstständige.

Es wurden Ergebnisse für Ihren Geschäftskonto-Vergleich gefunden.
Sortiert nach
Filtern nach
Anbieter
Konto­führung
Buchungs­posten
Karten
Dispo­zins
Kostenfrei Bargeld
Note
Info
Kontoführung: 0,00
Buchungsposten: 0,00 €
Karten: mastercard
optional
Dispozins:
Kostenfrei Bargeld: Weltweit 2,5% des Betrages / Abhebung mit MasterCard
Note:
Note 1,8 gut
Info: ✓ NEU: Mit deutscher IBAN
✓ In 3 Preismodellen erhältlich (Builder, Complete und Unlimited)
✓ Kostenlose MasterCard
Kontoführung: 0,00
Buchungsposten: 0,00 €
Karten: mastercard
Dispozins:
Kostenfrei Bargeld: Weltweit an Mastercard Automaten / pro Abhebung 1,50 €
Note:
Note 2,2 gut
Info: ✓ Speziell für Startups, KMU, GmbH, UG, AG, GbR, OHG, KG
Kontoführung: 0,00
Buchungsposten: 0,00 €
Karten: mastercard
optional
Dispozins: 12,50 %
Kostenfrei Bargeld: Weltweit 3,00 € / Abhebung
Note:
Note 2,4 gut
Info: ✓ Optional mit Corporate MasterCard
✓ Für alle: Freelancer, Kleinunternehmer, GmbH usw.
Kontoführung: 0,00
Buchungsposten: 0,00 €
Karten: girocard
Dispozins: 1,09 %
Kostenfrei Bargeld: 0,00 € bei der Postbank und allen Kreditinstituten der Cash Group
Note:
Note 2,4 befriedigend
Info: ✓ Für Selbstständige, Einzelunternehmer und Freiberufler
✓ Kostenlos Geld einzahlen
✓ Buchhaltungs-Tools integrierbar
✓ Höchste Sicherheitsstandards
Kontoführung: 0,00
Buchungsposten: 0,00 €
Karten: mastercard
Dispozins:
Kostenfrei Bargeld: Weltweit 2,00 € pro Abhebung
Note:
Note 2,6 befriedigend
Info: ✓ Für Selbstständige, Einzelunternehmer und Freiberufler
✓ 100 % papierlos
✓ Buchhaltungs-Tools integrierbar
Kontoführung: 0,00
Buchungsposten: 0,00 €
Karten: mastercard
optional
Dispozins:
Kostenfrei Bargeld: Weltweit 1x/Monat mit MasterCard, dann 3,00 €/Abhebung
Note:
Note 2,8 befriedigend
Info: ✓ 15 Online-Posten inklusive
✓ Nur für Selbstständige & Kleinunternehmer
Aktuell können wir das N26 Girokonto leider nicht empfehlen. Derzeit häufen sich die Nachrichten und Beschwerden über einen unzureichenden Kundenservice und Umgang mit Betrugsfällen.

Hinweis nach § 18 Abs. 6 Zahlungskontengesetz: Dieser Vergleich stellt keinen kompletten Marktüberblick dar.

Stand: 15.04.2019

Geschäftskonto Ratgeber 2019

Ein kostenloses Geschäftskonto zu eröffnen ist ein wichtiger Schritt bei der Unternehmensplanung. Für Gründer, Unternehmer, Kleinunternehmer und Selbstständige bildet das Geschäftskonto die finanzielle Grundlage für sämtliche Geschäfte. Deshalb sollte man sich die Wahl des Firmenkontos gut überlegen und einige wichtige Punkte beachten. In unserem Ratgeber beantworten wir alle wichtigsten Fragen rund ums Geschäftsgirokonto.